Can’t You Wait? – ein neuer Geburtstag steht an

13. Dez 2014

Oh My God – ist es wirklich schon wieder ein Jahr her, dass wir in Saus und Braus den 15. Candy Club Geburtstag gefeiert haben? Muss wohl so sein, denn am 5. Januar 2015 steht bereits die Feier zum 16. Geburtstag an. Weil man das Mega-Fest 2014 in der Muffathalle schwer toppen kann, gehen wir den umgekehrten Weg: wieder ein Stück kleiner und bescheidener. Auch wollen wir zeigen, dass es keine vorgegebene Dynamik ist, dass alles immer teurer werden muss. Qualität misst sich nicht am Preis, schon gar nicht in der Musikszene. Deswegen haben wir für das Fest ein paar Underground-Perlen herausgefischt.
Obwohl, so “underground” sind KAMP! gar nicht mehr, in ihrer Heimat Polen sind sie regelrechte Senkrechtstarter. Westlich von Lodz nimmt man die Band erst stärker wahr, seit sie vom kultigen Kitsuné-Label in Frankreich unter Vertrag genommen wurden. Wir jedenfalls freuen uns schon mal auf die sympathischen Jungs und können es gar nicht mehr erwarten, live zu ihren hymnischen Electro-Beats abzutanzen:

Das 7. queer beats Festival (aka der 16. Candy Club Geburtstag) findet im Übrigen am 5.1. im Feierwerk statt (Kranhalle und Hansa 39). Tickets für 12 EUR plus Gebühren gibt es an allen bekannten Vorverkaufstellen und online hier.

Kommentar verfassen